Jacqueline Parthier

Ärztl. dipl. Masseurin und Fussreflextherapeutin

Leistungsausweis / Ausbildung:

2002: Diplom, Klassische med. Ganzkörper-Konditionsmassage, Sportmassage
2003: Diplom, Fussreflexzonen Massage (prophylaktische Anwendungen), Spez. Massageanwendungen am Rücken
2004: passives Dehnen am Rücken
2006: Auflagen, Wickel und Packungen, Schröpftechnik
2007: Diplom, Medizinische Basisausbildung
mit Prüfung zur ärztl. dipl. Masseurin mit Anatomie, Pathologie, Physiologie,
Anamnese, Diagnostik, Psychosomatik, Psychologie
Start als selbständige Masseurin in der Massagepraxis von Marianne Martens, Obermeilen
2009-2011: TWT Trisana Wirbelsäulen (Sanfte Chiropraktik), Schwinkissentherapie, Dorn Therapie
2013: Sportmassage Weiterbildung
2014: Ausbildung in manueller Lymphdrainage und Kinesiotaping
2015: Abschluss und EMR Anerkennung als Fussreflextherapeutin

Mitglied im EMR und ASCA Verband und somit von den meisten Krankenkassen anerkannt.

Jacqueline Parthier arbeitet seit 2005 Jahren als ärztl. dipl. Masseurin. Während vier Jahren betreute sie junge Spitzensportler im Kunstturnen regenerativ in Zusammenarbeit mit Physiotherapeuten.
Seit 2010 Jahren spezialisierte sie sich zudem auf das Ausrichten der Wirbelsäulen mit Hilfe verschiedener Therapien. Dorn, TWT Trisana Wirbelsäulentherapie sowie die dynamische Schwingkissentherapie.
Seit 2011 ist sie offizielle BEMER Vertriebspartnerin.


Mitglied beim Schweizerisch Verband der Berufs-Masseure

Druckbare Version
Jacqueline